Kategorien
Allgemein

Einweihung der Radstation in Finkenberg

Zu wenig Luft im Reifen, du hast aber keine Pumpe?
Kein Problem.
Ab heute kann man an der Radstation an der Jugendwerkstatt in Finkenberg kleine Reparaturen am eigenen Fahrrad durchführen. An der Radstation stehen Pumpe und die wichtigsten Werkzeuge zur Verfügung.
Tolle Aktion der Bürgerverein Porz-Finkenberg e.V. , die durch den Verfügungsfond Starke Veedel Büro Porz-Ost, Finkenberg, Gremberghoven und Eil gefördert und durch die Jugendwerkstatt Finkenberg unterstützt wurde.
Vielen Dank!

Der Vorstand des Bürgervereins hat dann direkt den Luftdruck an meinen Fahrrad gecheckt.

Alles in Ordnung. Dem SPD-Rad geht nicht die Luft aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.